Es hat geklappt! Vor einigen Wochen haben wir beschlossen unser Logo als Marke schützen zu lassen. Nachdem der Antrag eingereicht wurde hieß es abwarten. Voller Spannung haben wir jeden Tag darauf gehofft, dass endlich unsere Urkunde kommt – und nun ist es soweit: Seit dem 19. März 2018 ist unser Logo eine eingetragene Marke der Pickert & Partner GmbH. Was das bedeutet? Wir sind nun unter der Nummer 30 2018 204 839 offiziell im Markenregister aufgeführt und genießen den Markenschutz gemäß dem Deutschen Markengesetz. Außerdem dürfen wir nun offiziell das ®-Zeichen verwenden.

 

Seit März 2018 dürfen wir das ® im Logo tragen

 

ZERO defects – Name und Vision in einem

ZERO defects ist ein Unternehmen, ein Produkt und eine Philosophie zugleich. Gestützt durch unsere Vision „Stell Dir eine Welt vor, in der alle Produkte wie erwartet funktionieren“ wollen wir Veränderungen herbeiführen – das ist unser täglicher Antrieb. Dabei bedienen wir uns sowohl den modernsten plattformgestützten und cloudbasierten Technologien, unseren über 30 Jahren Erfahrung im Bereich der industriellen Fertigung sowie einer neuen, agilen Arbeitsorganisation im täglichen Hinarbeiten auf das große Ziel. Wir sind davon überzeugt, dass vor allem eine schrittweise und interdisziplinäre Vorgehensweise, die sich schon von Beginn an den Bedürfnissen des Kunden orientiert, zum Erfolg führen wird. Eben diese Idee setzen wir mit ZERO defects auch in ein konkretes Produkt und in eine zielgerichtete Vorgehensweise um, denn es geht nicht darum große langwierige Projekte zu starten die zu 70% nicht den gewünschten Erfolg bringen oder gar scheitern.

Gerade weil ZERO defects für uns nicht nur ein Firmenname sondern eine Vision ist, freuen wir uns umso mehr, dass unser Logo nun auch offiziell geschützt wurde.