Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Apps

Die ZERO defects Apps

ZERO defects ist ein Unternehmen, ein Produkt und eine Philosophie zugleich. Mithilfe plattformgestützter und cloudbasierter Apps ermöglichen wir eine Null-Fehler-Produktion.

Was wir dafür tun:

  • Modulare Plattform-basierte Apps
  • Einfache und intuitive Bedienung
  • Maximale Integrationsfähigkeit (IoS, IoT, MicroServices)
  • Essentielle Funktionen für Qualität, Produktion und Prozess
  • Unterstützen der Anwender bei der Entscheidungsfindung
  • Ein iteratives und agiles Vorgehensmodell
  • Einfache Erstellung und Verwaltung aller Prozesse
  • Definition aller Anforderungen, Einflussgrößen und Parameter
  • Validierung und Absicherung aller Prozesse
  • Beschreibung der Datenquellen, Visualisierung und Ereignisüberwachung
  • Kontinuierliche Verbesserung durch Closed Loop

ZERO defects Designer

KONTINUIERLICHE VERBESSERUNG DER PROZESSE

Der ZERO defects Designer ist unsere App zur Planung eines Prozesses. Wir geben dem Benutzer ein schlankes und intuitiv zu bedienendes Werkzeug, um alle Prozesse planen, durchführen und absichern zu können.

Zunächst werden die einzelnen Prozessschritte definiert. Für jeden dieser Prozessschritte werden Input, Output und Aktivitäten festgelegt. Entscheidend ist hierbei die Sammlung aller Anforderungen, Einflussgrößen und Parameter, die notwendig sind, um den Prozessschritt abzusichern. Beispiele sind Produktmerkmale, Prozessdaten, benötigte Werkzeuge und Skills des durchführenden Mitarbeiters, Maschinendaten und Umgebungsparameter. Alle Parameter können dabei durch Bilder, Dokumente, Videos, etc. die zur Dokumentation und Durchführung benötigt werden, beliebig erweitert werden. Dadurch wird sichergestellt, dass alle nötigen Faktoren für den Prozessschritt festgelegt sind.

Basierend auf den automatischen Rückmeldungen der weiteren ZERO defects Apps können die Prozesse fortlaufend angepasst und verbessert werden, um neu entdeckte Fehler in Zukunft zu verhindern.

Mit dem Designer alle am Prozess beteiligten Parameter dokumentieren und absichern.

ZERO defects Executor

SIGNIFIKANTE REDUZIERUNG BEKANNTER FEHLER

Der ZERO defects Executor wird verwendet, um die im ZERO defects Designer definierten Prozesse auszuführen, zu begleiten und aktiv zu überwachen.

Dadurch können bekannte Fehler verhindert und auftretende Fehler so früh wie möglich erkannt werden. Deren Ursachen werden analysiert, geeignete Maßnahmen definiert und dadurch werden die Fehler in Zukunft verhindert.

Der Executor verbindet dabei jedes Teil/jede Charge mit seiner eindeutigen ID und allen im Prozess auftretenden Daten (MDE, BDE, etc.). Die anfallenden Daten können live überwacht werden und im Fall eines Fehlers kann reagiert werden - durch Benachrichtigungen an die am Prozess beteiligten Personen, Warnsignale oder - wenn nötig - durch einen vollständigen Maschinenstopp.

Der ZERO defects Executor meldet die Fehler zurück an die anderen ZERO defects Apps. Dadurch stellt er sicher, dass diese Fehler bekannt sind und in Zukunft verhindert werden.

Mit dem Executor die beteiligten Prozessparameter überwachen und absichern.
  •  Ausführung und Monitoring der im Designer definierten Prozesse
  • Unbekannte Fehler erkennen, Ursachen analysieren und als bekannte Fehler einführen
  •  100% Rückverfolgbarkeit und Verschränkung der Prozesse
  •  Verbindet alle Daten mit den produzierten Teilen
  •  Kommunikation mit allen beteiligten IoT- und IoS-Systemen

weitere ZERO defects Apps

SYSTEMWEITES AUFGABENMANAGEMENT

ZERO-defects-apps-taskmanagerDer ZERO defects Task Manager ist die zentrale Drehscheibe zur Erstellung, Verwaltung und systematischen Verfolgung aller Aufgaben, ToDos, und Maßnahmen.

Jede Aufgabe kann einer verantwortlichen Person zugeordnet werden. Auch besteht die Möglichkeit ganz einfach Dokumente, Bilder oder Videos an den Task anzuhängen und jederzeit aufzurufen.

Das integrierte Kommentarsystem und die Möglichkeit andere User zu markieren, ermöglicht eine direkte Kollaboration zwischen allen Anwendern und dokumentiert den Aufgabenfortschritt.

ALLES WESENTLICHE AUF EINEN BLICK

ZERO-defects-apps-user-managementDas ZERO defects Dashboard ist unser zentrales Überwachungs- und Anzeigeinstrument. Für jede Rolle oder jeden Benutzer können beliebig viele und individuelle Dashboards erstellt werden.

Die MicroService-Architektur ermöglicht das Einbinden von Widgets aus anderen beliebigen Systemen und Datenquellen. Auch eigen entwickelte Widgets können nahtlos eingefügt werden.

Auf einen Blick ist ersichtlich welche Maschinen laufen und ob dabei alle Parameter im vorgegebenen Rahmen liegen. Durch intelligente Funktionen können dynamisch Dashboards erzeugt, nicht relevante Inhalte automatisch ausgeblendet oder bei Bedarf Alarme ausgelöst werden.

Zukünftig ermöglicht eine direkte Kollaboration in Dashboards die Interaktion mit und Entscheidungsunterstützung durch andere Anwender.

PRÜFMODUL

ZERO-defects-apps-inspection

Die ZERO defects Inspection ist ein schnell und leicht zu bedienendes Werkzeug zur Durchführung von Prüfaufträgen oder Montageprozessen. Wurden im ZERO defects Designer Produktmerkmale oder Montageschritte definiert, werden diese über den Task Manager dem jeweils verantwortlichen Mitarbeiter zugewiesen.

Die ZERO defects Inspection gewährleistet somit die Dokumentation der Prüf- und Montageschritte, die durchgeführt werden sollen. Wird tatsächlich ein Fehler entdeckt kann dieser in Verbindung mit den anderen ZERO defects Apps entsprechend bearbeitet, analysiert und dann in Zukunft verhindert werden. Durch die Verwendung von Bluetooth zur Integration können Messgeräte auch an Tablets oder Smartphones angebunden und zur Prüfung verwendet werden.

KATALOGE ZUR VEREINHEITLICHUNG VON DATEN

ZERO-defects-apps-catalogs

Um Daten in ZERO defects und anderen Apps gemeinsam auswerten und interpretieren zu können, werden sie mit Katalogen auf einfache Weise kategorisiert.

So kann sichergestellt werden, dass die Bedeutung von Einträgen über alle Systeme und Sprachen einheitlich ist. Zusätzlich können die Daten hierarchisch in beliebiger Tiefe strukturiert werden, was eine einfache und intuitive Navigation ermöglicht.

VERWALTUNG VON STAMMDATEN

ZERO-defects-apps-master-data

Die Verwaltung von Stammdaten wie z. B. Teile, Stücklisten, Kunden und Lieferanten ist ein zentrales Werkzeug innerhalb von ZERO defects. Alle für ZERO defects relevanten Daten werden hier gespeichert und verwaltet. Die Daten werden entweder manuell erfasst und gepflegt oder durch Integration aus übergeordneten Systemen (z. B. ERP) erstellt

ZENTRALE USER- & RECHTEVERWALTUNG

ZERO-defects-apps-user-management

Für die Benutzer- und Rechteverwaltung im ZERO defects wird das User Management verwendet. User können angelegt, gepflegt und verschiedenen Rollen zugeordnet werden. Je nach Infrastruktur, in der ZERO defects eingesetzt wird, können die Userdaten aus übergeordneten Systemen übernommen werden

.